Einladung zum Fachtag Zugangsstudie+ „Internationale Jugendarbeit Zugänge und Barrieren“

Die Servicestelle lädt Sie in Kooperation mit transfer e.v.  herzlich zum Fachtag: „Zugangsstudie+: Internationale Jugendarbeit: Zugänge und Barrieren – Vorstellung und Diskussion der zentralen Erkenntnisse“ ein.

Der Fachtag wird am 18. September 2019 von 9:30 bis 16:30 Uhr im Jugendhaus Düsseldorf
(Carl-Mosterts-Platz 1, 40477 Düsseldorf) stattfinden.

„Forschung und Praxis im Dialog –Internationale Jugendarbeit“ (FPD) ist ein bundesweit agierendes Netzwerk, das seit 1989 den interdisziplinären und trägerübergreifenden Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis in den Handlungsfeldern der Internationalen Jugendarbeit (IJA) und des Kinder- und Jugendreisens (KJR) unterstützt.
FPD ist vom BMFSFJ gefördert und wird durch transfer e.V. koordiniert.

Die Einladung finden Sie unter folgenden Link:

Einladung Fachveranstaltung Zugansstudie+

Den FactSheet zur Zugangsstudie finden Sie unter folgendem Link:

Fact Sheet Zugangsstudie

Hier geht es zur online-Anmeldung:

Anmeldung